• 15. April 2018

Trickcycling Master 2018

Trickcycling Master 2018

Trickcycling Master 2018 1024 768 HARASS

Am vergangenen Wochenende vom 24./25.03.2018 durften wir den RV Sirnach bei der Durchführung des Frühlings Cup und der Trickcycling Masters tatkräftig unter die Arme greifen.

Viel Arbeit

Bereits am Freitagmorgen begannen die ersten Arbeiten, es wurden unteranderem die Stühle und die Tribüne nach Münchwilen transportiert. Am Abend ging es dann richtig los, zusammen mit dem Team von Laser & Light Emotions wurde das Trusshaus inklusive Geräte aufgebaut.

Am Samstag legten wir früh morgens bereits wieder los mit dem Feinschliff bevor die ersten Sportler eintrafen. Anschliessend unterstützen wir die Helferinnen und Helfer sowie das OK Team überall wo wir konnten. Nach dem Elite- Wettkampf musste es schnell gehen, denn das Highlight stand bevor. Innert kürzester Zeit mussten wir die Haupttribüne aufbauen und bestuhlen, die Technik umrüsten und diverse andere Kleinigkeiten vorbereiten. Damit alles so reibungslos funktioniert hat, wurden im Voraus diverse Pläne ausgearbeitet. Nach jedem Höhepunkt kommt das Aufräumen, das Aufräumen der Trickcycling Masters erfolgte noch in derselben Nacht. Auch da durften wir wieder ans Werk.

Am Sonntag wurden bereits diverse Sachen durch den Tag repetiert und versorgt. Am Ende des Wettkampfs stand noch das Aufräumen und die Reinigung der Infrastruktur bevor. An dieser Stelle kamen wir wieder zum Einsatz, sei es bei der Reinigung von WCs, Garderoben, Duschen, beim Abbau der Tribüne oder der Festwirtschaft, wir halfen wo wir nur konnten. Am Sonntagabend war für die meisten von uns Schluss den es wahr alles mehr oder weniger wider da wo es muss.

Dankeschön

An dieser Stelle möchten wir uns beim OK-Team und speziell beim 4er Sirnach (Melanie und Jennifer Schmid, Flavia Zuber und Celine Burlet) für die grossartige Organisation bedanken. Unserem Vorstandsmitglied Stefan Schärer haben wir es zu verdanken das die Zusammenarbeit ohne Komplikationen von statten ging, denn er war ebenfalls an der Organisation beteiligt.

Zu guter Letzt möchte ich mich bei unseren Partnern, AEB Sicherheitsdienst GmbH und Café Natural für die tolle Zusammenarbeit bedanken.